KN klein

Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH

Bauvorhaben:

Nutzungsänderung und Ausbau Foyer 1 auf Kampnagel unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten

Leistungen:

Objektplanung Leistungsphasen 1-8

Raumbildener Ausbau

Zeichnung einer Gebäudefassade

Stadtteil- & Kulturzentrum MOTTE, Verein für stadtteilbezogene Kultur- und Sozialarbeit e.V.

Bauvorhaben:

Versammlungsstätte, Umbau u. Aufstockung, Neuordnung aller Nutzungseinheiten,
BGF 3.000 m²
22765 Hamburg-Ottensen
Finanzierung durch das Bundeskonjunktur-
programm II der Bundesregierung

Leistungen: Bestandsaufnahme
Objektplanung Leistungsphasen 1-4
Brandschutzkonzept und -ordnung
Flucht- und Rettungspläne
Beratung und Mitwirkung bei der Projektsteuerung
Beratung und Mitwirkung bei der Mietvertragsgestaltung

Zeichnung einer Fassade

Stadtteil- & Kulturzentrum MOTTE, Verein für stadtteilbezogene Kultur- und Sozialarbeit e.V.

Bauvorhaben:

MOTTE-Visionen, Bürgerhaus-Aufstockung
und Umbau
22765 Hamburg-Ottensen
Finanzierung durch die
Kulturbehörde Hamburg

Leistungen:

Objektplanung Leistungsphasen 1-3

Photo einer Fassade

W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.

Auftraggeber:

W3 - Werkstatt für internationale
Kultur und Politik e.V.

Bauvorhaben: Versammlungsstätte, Neuordnung und  Umbau
des Veranstaltungs- und Restaurantsbereichs,
Baudenkmal Kontorhaus ehemalige
Dralle-Seifenfabrik
22765 Hamburg-Ottensen
Finanzierung durch die
Behörde für Kultur und Medien BKM
Leistungen: Bestandsaufnahme
Objektplanung Leistungsphasen 1-9
Brandschutzkonzept

Photo Innenraum eines Cafes

Café "fresco" im
Stadtteil- & Kulturzentrum MOTTE, Verein für stadtteilbezogene Kultur- und Sozialarbeit e.V.

Bauvorhaben:

Versammlungsstätte, Umbau und Ausbau des Cafés "fresco"
22765 Hamburg
Selbsthilfeprojekt, Finanzierung durch die Freie und Hansestadt Hamburg

Leistungen: Bestandsaufnahme
Objektplanung und raumbildender Ausbau
Leistungsphasen 1-9

Photo einer Hausfassade

MOTTE-Hort

Bauvorhaben:

2010: Ertüchtigung des baulichen und technischen Brandschutzes, Nutzungsänderung für bis zu 70 Kinder, Nachweis II. Rettungsweg
Finanzierung durch die
Behörde für Kultur und Medien BKM
1996: Umbau, Modernisierung und Nutzungsänderung ehemalige Fabrik Preuss & Spielberg für bis zu 40 Kinder, Selbsthilfeprojekt,
Finanzierung durch die Stadtwicklungsbehörde Hamburg (STEB)
22765 Hamburg-Ottensen

Leistungen:

Bestandsaufnahme
Bauwerksdiagnose
Objektplanung Leistungsphasen 1-9
Beratung und Mitwirkung bei der Projektsteuerung

Photo eines Spielplatzheims

Spielplatzheim

Bauvorhaben:

Neubau, Niedrigenergiehaus in
Holzrahmenbauweise
Averhoffstr. 1, 22085 Hamburg-Uhlenhorst
Finanzierung durch das
Jugendamt Hamburg-Nord

Leistungen:

Objektplanung Leistungsphasen 1-9

Photo eines Spielplatzhauses

Spielplatzhaus

Bauvorhaben:

Neubau in Holzständerbauweise
22527 Hamburg-Stellingen
Finanzierung durch das
Jugendamt Hamburg-Eimsbüttel

Leistungen:

Objektplanung Leistungsphasen 3-9

Photo eines Spielplatzhauses

Spielplatzhaus

Bauvorhaben:

Neubau, 22765 Hamburg-Ottensen
Finanzierung durch das
Jugendamt Hamburg-Altona

Leistungen: Objektplanung Leistungsphasen 1-9

Photo einer Hausfassade

Ausbildungswerkstätten

Auftraggeber:

Bildungswerkstatt Altona e.V.

Bauvorhaben:

Umnutzung mehrerer Fabrikgebäude für
Maler-, Tischler- und ZHL-Werkstätten,
Sozial- und Seminarräume, Verwaltung
Baudenkmal, ehemalige Dralle-Seifenfabrik,
22765 Hamburg-Ottensen
Finanzierung durch die
Freie und Hansestadt Hamburg

Leistungen: Bestandsaufnahme
Objektplanung Leistungsphasen 1-3